Diary

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Bilder
  Gästebuch
  Kontakt
 


https://myblog.de/tdallas

Gratis bloggen bei
myblog.de





So wasgeht ab, naja Schule is wieder, und zur Zeit derbe langeweilig.
Meine Clique hat sich zum gr??ten Teil dazu entschieden ab dem 2. Mai nicht mehr zu rauchen. Mal sehen ob wir das schaffen. Bin nun fast 1 Monat und 1 Woche mit Tina zusammen. Irgentwie nicht einfach diese Beziehung. Aber so langam wird es besser. Naja bis auf heute, da gabes so nen leichten R?ckfall - wei? nicht wasmit ihr los war, wollte sie mir auch nicht sagen. Haben uns deswegen ein wenig gefetzt.
Was gibt essonst noch, achja Freitag gehts f?r 7 Tage nach Budapest ein bisschen entspannen. Malsehen wie es wirdohne Tina und den anderen.
mhh und da war doch noch was - Back to the roots - wir r?sten alle CB Funk in die Autos, sehr praktisch. Bis nach Budapest muss ich ne Halle f?r meinen Braunen gefunden habe. Die Bullen waren schon 2 mal da.
18.4.05 22:27


So bevor ich abd?se hab ich nochmal schnell meine ?berpage aktulisiert ''=)
29.3.05 15:01


So endlich komme ich mal wieder zum schreiben, hab ja zurzeit Osterferien.
Was ist so pasiert seid dem letzten Eintrag.. Ich hab mein Dads Wagen zersemmelt, 7500 ? Schaden aber dank Vollkasko war er schnell rapariert. Mittlerweile hab ich 2 eigene Autos, ein Golf 2 Diesel (blau) und nen Golf 2 Benzier (noch kiwibraun). der erste ist zum fahren da, der 2. wird gerade von Grund auf neu aufgebaut.
Christoph hat seinen Golf verkauft, und f?hrt nun Peugeot 306 XSI 2.0L 128 PS, feines ding, mein brauner muss da ungef?hr rankommen aber das wird schon.
Was gibt es sonst noch wichtiges, achja bin nicht mehr single,
meine Liebe Freundin und ich sind nun 3 Wochen zusammen, sie ist 18 und B?ckerin, ich w?rdalles f?r sie tun, denn wenn wir alleine sind, ist sie die liebste und wundervollste Person, doch die letzten 2 Tage ging sie mir irgentwie auf den Keks (hat sieihre Tage??!!)
Beim MCD hat sich ne neue Gruppe formiert, Maike, Malte, Christoph + Delia, Ramona, Dennis, Maschi + Denise, Martina + Ich. Mit anderen Worten ich habe fast nen neuen Freundiskreis.
Ist auch gut so, vern?ftige Leute keine Prolls, alle haben Lustund Spass an ihren Autos zu Schrauben, ja auch die M?dels aber das nicht der Hauptpunkt bei uns, alles alles wie es mir gef?llt. Mal sehen was so wird wenn das Wetter besser wird.

zum Heutigen Tag:
War heute morgen schon einkaufen, dann bei meinem braunen, hab angefangen das alte Golf 2 Amaturenbrett auszubauen, die Tage fliegt die R?ckbank raus, und die Sitze
muss mir dann mal die Elektrik genau anschauen, irgentwie ist das alles durcheinander, eindeutig zu viele Vorbesitzer.
aber egal bei ner Grunderneuerung macht das ja nichts.
Dann hab ich meinen Kleiderschrank ausgemistet, wow hab ich viel ?berfl?ssigen krams drin gehabt. Gardinen gewaschen und aufgehangen, und nun sitz ich hier, warte das sich mein Schatz meldet, wann ich sie abholen kann - wenn sie sich den meldet. Les gerade noch ein bisschen f?r deutsch, das Kunstseidene M?dchen, gar nicht so schlecht wie ich dachte.
Naj gleich werd ich noch son bisschen einkaufen gehen, Kontaktlinsenfl?ssigkeit und son kram, muss ich wieder in die Stadt f?r, da bin ich so schrecklich ungerne. Naja schaun mer mal was der Tag so bringt.
29.3.05 14:44


Heute war ein Wunderbarer Tag, wunderbar langeweilig. Aber fangen wir doch da an wo wir aufgeh?rt haben.
sonntag bin ich um 12.30 aus dem Bettchen gekrochen, den Nachmittag ?ber rumgegammelt, abends dann noch mit Christoph unterwegs gewesen. Waren bei Peter, war wiedr recht am?sant, haben endlich Bilder von Perters Haus in Frankreich gesehen, denke mal wird ein echt chilliger Urlaub n?chstes Jahr. Dann lag ich alleine vorm Fernseher, und es ?berkam mich, ich musste ihr einfach schreiben. Also Textete ich Moni ob sie nicht mit mir reden wolle. Sie wusste angeblich nicht was ich meinte, als ich ihr es erkl?rt habe, wich sie aus in dem sie fragte ob Delia mir nicht schon alles erz?hlt h?tte.
So nicht dachte ich mir. Also verneinte ich. Ihre Frage kam prompt zur?ck, die da war, das ich ihr sagen sollte und zwar ganz ehrlich was ich f?r sie empfinde. Ich war nat?rlich ehrlich, naja okay habe bissle rumgeschleimt, aber nicht zu doll.
Was darauf folgte war ein Stimmungsbad der Gef?hle.
Sie war sichtlich verwunder, aber auch erleichtert das ich es gesagt habe. Das konnte man zwischen den schon sehr engen Zeilen auf dem Handydisplay lesen. Ja doch sie ist zur Zeit sehr durcheinander privat (Dieter?!!) findet jedes Treffen mit mir aber auch sch?n. Nur ist es sschwer f?r sie. Au?erdem muss sie immer wieder daran denken das ich erst 18 bin. Daraus ergeben sich 2 Frage: Warum sind Frauen soo kompliziert und schreiben dann auch noch so?
2. Warum hei?t es imemr erst 18. man kann doch schon untercshiedlich reif sein, ich habe in meinen 18. Jahren die halbe Welt bereist, 1 eigene Firma gehabt, mit ihr Konkurs gegangen, versuche was aus meinem Leben zu machen und gehe zur Schule um mein Abi zu machen, und verdiene nebenbei besser als manch ein Azubi. Achja gegen Heiraten und Kinder habe ich auch nichts. Nenene ich verstehe es nicht, wenn mir jemand helfen kann (ich spreche da wohl die Frauen an) dann aber fix ne mail an mich.
Montag, naja nothing special, Schule wieder nix neues gelernt, mit dem FGacharbeitsprojekt nicht viel weiter gekommen. Dann Nachhilfe, dabei fast eingepennt, einmal meine Kontaktlinse verloren. Abends dann mit dem Christoph in die Bar Celona. Delia musste arbeiten, danach zu Delia. Christoph und ich sind am ?berlegen wirklich nen Tuning Laden zu er?ffnen. Er ist z.Z. arbeitslos, sprich Ich-AG .. das w?re das Starkapital, und ich habe das n?tige Know-How was ne Firma angeht.
Geld ist Geld, und der Rubel muss rollen, ich will ja mein Ziel weiterverfolgen, das da hei?t, wer wird Millon?r? Ich nat?rlich! Ja deswegen werde ich mich demn?chst auch an die B?rse schwingen, habe mir da schon ne kleine Taktik ?berlegt, nach nem Rechenplan, w?rde es aber so um die 6-8 Jahre dauern bei dem kleinen Startkapital was ich habe. Schaun mer mal.
Mulitmillion?r w?rde mir da auch besser gefallen. Man gut das ich ehrgeizig bin und bis jetzt immer alles geschafft habe was ich wollte. Dienstag, sprich heute. Schule zur 3. der Rest langeweilig. Nach der Schule nur abgammeln. Bis um 19.30 dann mit Chris unterwegs, um 20.45 dann im Central getroffen mit Delia, Sonja, Maike und Jens. Ja die Runde war witzig, aber so wirklich gef?llt mir das Leben nocht nicht, da fehlen mir die besagten Luxusartikel. Ich bin Luxusgeil ja ich sehe es endlich ein. Geld macht mich gl?cklich, denn von Geld kann mansich viele Sachen leisten. Ich denke mal wenn ich meinen eigenen Wagen habe, egal ob es erst ne Schrottkarre ist, macht mich das doch schon um ne ganze Ecke reicher, und unabh?ngiger.
Geld, ja ich muss am 12. wieder arbeiten. Das passt.
Optimist oder Pessimist: Optmist wenn es um Reichtum geht, ich muss nur endlich mal nen Risiko eingehen.
Liebe Pessimist, Moni hat sich noch nicht wieder gemeldet.
Schule: Ohje keine Ahnung.
All. Leben: So lala dazwischen ne. Neutralist? =)
7.9.04 23:11


Fangen wir mal bei Mittwoch Abend an.
Klassenessen, joar passte schon. Dann ging es ins Fun. War ein wundersch?ner Abend, den ich nur mit Moni verbrachte. Bis auf Kuscheln, zusammen tanzen und lachen lief aber nichts. Ich sch?tze sie immer mehr, sie ist eine Wunderbare Frau.
gegen 5 Uhr zu Hause gewesen. Um 7.30 gab mir Micheal dann zu merken das wir doch mal aufstehen sollten. Wir kamen trotzdem 20 Minuten zu sp?t zum Unterricht. Tja kann ja mal passieren.
Donnerstag nichts Spektakul?res. Abends Massage gehabt, und dann ins Central. Habe bis um 12Uhr mit Delia im Auto gesessen und ?ber Moni diskutiert. Sie hat sich n?mlich in der Zeit wo wir im Central waren mit Dieter, ihrem Ex getroffen. Ahhrg. Ich sterbe.
Freitag. Die 6 Stunden habe ich schnell hinter mich gebracht.
Christoph hat mir erz?hlt, das er von Delia wei?, das Dieter Moni noch mal ne Chance gibt. Ich sterbe.
Nachmittags gleich nach nem Postgolf gesucht. Negativ, keiner in der Stadt und Umgebung zu finden. Um 18 Uhr dann zum Training. hab die kleinen Trainiert. Hat Spass gemacht. Selber beim training dann Florence kennengelernt. Sie macht ihr Soziales Halbjahr bei uns. Ein sehr nettes und reifes M?dchen, leider erst 14. H?tte ich nicht gedacht. Rainer verkauft seinen Postgolf wahrscheinlich ... wenn ja nat?rlich an mich =)
Ab 21 Uhr waren sie wieder bei mir Stefan, Irene, Delia und Christoph. Wir werden ein richtig gutes Rudel ^^
Naja ich als einzelk?mpfer, die Sache mit Moni macht mich total fertig, das regt mich auch zu anderen Sachen an, Janines Tot, und einiges mehr.
Heute morgen frisch aus dem Bett =) aufger?umt, Rennrad gefahren, und meine Zeit wieder verbessert, es fehlen noch 3 Minuten, dann habe ich mein Ziel erreicht. Mittags gab es Salami Pizza. Um wir 4 chris dann da. Um 17 Uhr kam Delia. Und dann sind wir zu ihr gefahren, da wir von ihren Eltern zum Grillen eingeladen worden sind. War super, ihre Eltern sind echt super, wobei ihr Vater ein sehr hohes Diskussionsniveau vorlegt, bei dem selbst ich schwierigkeiten habe mit zukommen.
Dann sind wir noch ne Runde mit Julians Boot gefahren. f?r ein 5 PS Boot knallt es echt super. Junge Junge. Delia hat gesagt das Moni sich nicht sicher ist, da sie mich halt super gern hat, aber da halt Dieter ist. ich erschie? ihn
Nach dem Essen ging es ins Theater das ST?ck hie? "Liebe und Krieg" es handelte um eine Liebestrag?die im Trojanischen Krieg. Sehr gut gemacht. Moni war nicht mit, obwohl es so geplant war. Was kam war von ihr per SMS: "Ich hab dich wirklich gerne Torben und ich hoffe wir k?nnen weiterhin was zusammen unternehmenauf freundcshaftliche Basis, bin jetzt ei bi?chen durcheinander." Delia schrieb sie, das sie sich nicht sicher ist was sie meinetwegen machen soll weil gef?hle da sind, sie will aber auf jede nfall was mit mir kl?ren. Alles klar sie will zur?ck zu Dieter, vermutung, das sie wegen ihm auch nicht mit ins Theater gekommen ist. Danach zu Fgroden macht Spass, mit Moni wieder super mit ihr verstanden, sie hat nat?rlich nicht mit mir dar?ber gesprochen oder so, wenn sie sich deswegen bis morgen abend nicht meldet, werd ich es ihr vor den Kopf klatschen. Ich meine wenn sie zu Dieter will bitte, es wird mir zwar weh tuen, und ich werde es ziemlich hart haben "freundcshaftlich" etwas mit ihr zu unternehmen, aber wenn sie so gl?cklich ist ist es mir recht. Delia meint er spielt wieder nur mit ihr. Nach FGroden M.S. wollten wir ins Central, naja besserer Vorschlag f?rs Portmanaie zu mir. Moni wollte nicht mit, sie wollte noch Freunde treffen = ( wieder ne vermutung) Dieter. Ahhrg, es macht micht fertig, weil ich diese Frau umwerfend finde. Und es zur Zeit ein riesen Problem f?r mich ist, denn entweder hat es immer geklappt oder nicht aber kein warten, hoffen udn bangen e.t.c. Wir werden sehen wie es weitergeht. Ich wei? nur das ich es allen Zeigen werde. Und wenn dann jemand angeschlichen kommt, wei? ich woran es liegt.
Definitves gespartes Geld: 1000 ?
Optimist oder Pessimist: Bei Moni Pessimist hoch 10 ~ beim Training Optimist ~ Allgemeines Leben naja kp kann mich nicht entscheiden.
5.9.04 01:35


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung